english  //  deutsch 
ALPHA..ROMEO..TANGO / 2005/06
ein unkonventionelles Ausstellungsprojekt der Österreichischen Luftstreitkräfte
section.a: Beratung, Konzept, KünstlerInnenauswahl und Projektmanagement

Jubiläen sind willkommene Anlässe, Erfolgsgeschichten in einem überraschenden Kontext öffentlich zu thematisieren. Künstlerische Kommentare bieten in diesem Zusammenhang einen einzigartigen Rahmen, in dem sich der Jubilar einem kritischen Diskurs stellt, zu Diskussionen anregt und Sichtweisen transparent macht. Diesen Weg wählen auch die österreichischen Luftstreitkräfte im Zuge ihres 50-jährigen Bestehens und laden section.a ein, ein Ausstellungsprojekt zu entwickeln.

"ALPHA..ROMEO..TANGO" stellt 30 Fotografien des japanischen Luftfahrtfotografen Katsuhiko Tokunaga sieben eigens konzipierte künstlerische Positionen gegenüber, eine Konfrontation der Selbstdarstellung der Luftstreitkräfte mit Aussagen von in Österreich arbeitenden Künstler_innen. Diese antworten mit Zeichnungen, Fotografien, Videos wie Sound, Skulpturen oder Installationen auf die Werke Tokunagas. Das Ergebnis ist ein Dialog zwischen sehr unterschiedlichen Welten: auf der einen Seite das hierarchisch gegliederte, uniformierte Selbstbild der österreichischen Luftstreitkräfte, auf der anderen der individuelle, kritisch-reflexive Raum der Kunst.
Die hohe Besucher_innenzahl sowie die große Medienpräsenz spiegeln das positive Ergebnis des unkonventionellen Ansatzes der österreichischen Luftstreitkräfte wider.

Nobuhiko Numazaki, Birdman I & II, 2005

Miriam Bajtala, Operation Goldhaube, 2005
Videoinstallation

Tatiana Lecomte, Papierflieger, 2005
6 Schwarz-Weiß-Fotografien, auf Aluminium kaschiert

Auftraggeber: Österreichische Luftstreitkräfte
Künstler_innen: Miriam Bajtala, Michael Bienert, Tatiana Lecomte, David Moises, Nobuhiko Numazaki, Harald Scherz, Björn Segschneider
Ausstellungsgestaltung und Grafik: Karl Emilio Pircher, Fidel Peugeot / Walking-Chair Design Studio
PR und Medienservice: Martin Lengauer / die jungs kommunikation
Ausstellung: Hangar-7 von Red Bull, Salzburg / 14. bis 30. Jänner 2006

© Fotos: Künstler_innen, Karl Emilio Pircher, Giulio Polita