english  //  deutsch 
HIER UND JETZT – HIC ET NUNC / 2014
10 künstlerische Interventionen zum 900-jährigen Jubiläum im Stift Klosterneuburg
section.a: Kuratorin, Projektmanagement und Redaktion Katalog

Anlässlich des 900-jährigen Bestehens des Stiftes Klosterneuburg ist section.a beauftragt, Künstler_innen auszuwählen, die auf bestimmte Räume des Stiftes und dessen Geschichte inhaltlich wie formal reagieren. Die Interventionen nehmen auf die unterschiedlichen Orte und deren historische wie soziale Konnotationen Bezug. Dabei legen die Künstler_innen Geschichten abseits gängiger Erzählungen offen, antworten auf das repräsentative barocke Architekturvokabular, durchbrechen die Verschlossenheit mittelalterlicher Symbolräume oder befragen den liturgischen Handlungsraum. Sie initiieren einen Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart, zwischen der Bedeutung historischer Kunst und Impulsen zeitgenössischer Arbeiten, zwischen tradierten Kulturräumen und gegenwärtigen Rollenbildern.

Der Raum, 2014
Julia Willms im Weinkeller/Kellergeschoss
Videoinstallation, 9:35 min, Sound: Sebastian Frisch

Ohne Titel, 2014
Eva Chytilek im Kreuzgarten
Metall, pulverbeschichtet, 320 cm, Ø 180 cm

Bro!, 2014
Maruša Sagadin mit Chris Fladung in der Sala terrena/Audioguide
Text, Objekte aus Holz und Beton

Untitled (Three in One), 2014
Mladen Bizumic im Marmorsaal/1. Stock
Holz, Glas, variable Dimensionen

ARICI TrabZONE
SERİSİ’nden / BEEKEEPER, 2010/14
Nilbar Güreş im Vorraum der Sebastianikapelle
C-Print, 4-teilig, je 100 x 150 cm

Endlessness, 2014
Clemens Wolf in der Leopoldskapelle/Verduner Altar
Spiegel auf Pressspanplatte, variable Dimensionen

I’m waiting for the man, 2014
Steinbrener/Dempf & Huber in der Stiftskirche
Styropor, Metall, Schmetterlinge, Ø 400 cm


Auftraggeber: Stift Klosterneuburg
Kuratorinnen: section.a für Mladen Bizumic, Eva Chytilek, Nilbar Güreş, Maruša Sagadin mit Chris Fladung, Steinbrener/Dempf & Huber, Julia Willms und Clemens Wolf / Cosima Rainer für Manuel Gorkiewicz, Christoph Meier und Nicole Wermers – in Kooperation mit Kunst im öffentlichen Raum Niederösterreich
Künstler_innen: Mladen Bizumic im Marmorsaal /1. Stock, Eva Chytilek im Kreuzgarten, Manuel Gorkiewicz im Außenraum, Nilbar Güreş im Vorraum der Sebastianikapelle, Christoph Meier im Apothekerhof, Maruša Sagadin mit Chris Fladung in der Sala terrena / Audioguide, Steinbrener/Dempf & Huber in der Stiftskirche, Nicole Wermers auf dem Vorplatz der  Sala terrena, Julia Willms im Weinkeller / Kellergeschoss, Clemens Wolf in der  Leopoldskapelle / Verduner Altar
Kunstvermittlung: Beatrice Jaschke, Katja Brandes / Stift Klosterneuburg
Ausstellungproduktion: Jakob Neulinger für Nilbar Güreş und Julia Willms / Franz Ritzer für Nicole Wermers und Manuel Gorkiewicz
Katalog mit Textbeiträgen von Juliane Feldhoffer, Wolfgang Huber, Cosima Rainer und Eva Maria Stadler, Lektorat: Katharina Sacken, Grafik: Christian Schienerl, Fotos: Stefan Lux,
Herausgeber: Stift Klosterneuburg
Ausstellung: Stift Klosterneuburg / 25. April bis 16. November 2014

© Fotos: Stefan Lux, Künstler_innen