english  //  deutsch 
WHEN ATTITUDE BECOMES FORM / 2003
eine emotionale Bildwelt für den Geschäftsbericht von AT&S
section.a: Beratung, Konzept, Künstler_innenauswahl und Projektmanagement

Für den Geschäftsbericht 2002/2003 des Leiterplattenunternehmens AT&S beauftragt section.a Peter Sandbichler, Gewinner eines geladenen Ideenwettbewerbs unter drei Künstler_innen. Sandbichler entwickelt die Bildgeschichte „When Attitude becomes Form“. Zehn verschiedene Sequenzen zeigen den Künstler, wie er aus Leiterplatten ein Leuchtobjekt fertigt, das er in Folge in Rotation versetzt. So bildet Sandbichler ein Abbild einer ständig bewegten Welt als Synonym für die Vernetzungstechnologie von AT&S.

Auftraggeber: AT&S – Austria Technologie & Systemtechnik
Künstler: Peter Sandbichler
Grafik: Herbert Winkler, Markus Kietreiber / section.d
© Foto: Jorit Aust