english  //  deutsch 
AUSTRIA DAVAJ! / 2011
eine Ausstellung des MAK im Schusev State Museum of Architecture Moscow
section.a: Kokuratorin und Produktionsleitung
 
"Davaj" heißt auf Russisch so viel wie "Auf geht's! Los!". Unter diesem programmatischen Titel zeigt das MAK gemeinsam mit dem Schusev State Museum of Architecture Moscow und dem Österreichischen Kulturforum Moskau erstmalig in Russland eine groß angelegte Ausstellung über zeitgenössische Kunst, Architektur und Design aus Österreich.

 Diese Ausstellung knüpft an die MAK-Ausstellung "DAVAJ. Russian Art Now. Aus dem Laboratorium der freien Künste in Russland" an, die 2002 in Berlin und 2003 in Wien und Tscheboksary (Tschuwaschien) gezeigt wurde.



In der von section.a-Mitarbeiter Andreas Krištof kokuratierten Ausstellung treffen 17 künstlerische Positionen aufeinander, die in ihren Bereichen Impulse setzen und sich zugleich jeder tradierten Kategorisierung entziehen. Das Spektrum der ausgewählten Künstler_innen, Architekt_innen und Designer_innen reicht von jungen, am Beginn ihrer Laufbahn stehenden bis hin zu international renommierten Persönlichkeiten.

Manfred Wakolbinger, Acting force, 2010, Kupfer
Stefan Sagmeister, Dogchair, 2009, Holz / Trying to look good limitates my life, 2011, Tapete

Zenita Komad, After Leap into the Void, 2011, 64 Zeichnungen
Helmut Lang, Life Forms, 2008, Eiche, Schafsfell, Teer, Farbe, Metall

WALKING-CHAIR, Sister Blister, 2010, 7 Plastikobjekte – Animal Farm: Amplifier Dog, Guitar Bird and Piano Table, 2009-2011, Holz, Metall, Plastik

Einblick ins "Viennese Café" mit Möbeln von Franz West, Heimo Zobernig und WALKING-CHAIR


Auftraggeber: MAK
Künstler_innen, Architekt_innen, Designer_innen: Johanna Braun, Carola Dertnig, Günther Domenig, Georg Driendl, Heidulf Gerngross, Franz Graf, Nilbar Güres, Zenita Komad, Brigitte Kowanz, Helmut Lang, Otto Muehl, Stefan Sagmeister, Tamuna Sirbiladze, Manfred Wakolbinger, WALKING-CHAIR, Franz West, Erwin Wurm
Percept: Peter Noever

Kurator_innen: 
Martina Kandeler-Fritsch, MAK / 
Irina Korobina, Schusev State Museum of Architecture

Projektleitung:  Christiane Bauermeister, MAK / Simon Mraz, Österreichisches Kulturforum Moskau

Projektkoordination: 
Dunja Gottweis, MAK / 
Alice Bagdonayte, Schusev State Museum of Architecture

Katalog zur Ausstellung: AUSTRIA DAVAJ! Der Gipfel des kreativen Österreich, hrsg. von Martina Kandeler-Fritsch, Irina Korobina und Simon Mraz, mit Beiträgen von Martina Kandeler-Fritsch, Irina Korobina, Anna Matveeva, Markus Mittringer und Simon Mraz, 2011, Verlag für moderne Kunst Nürnberg
Ausstellung: Schusev State Museum of Architecture
 Moscow / 21. Mai bis 28. August 2011
© Fotos: Dmitry Zolotarev