Konzipieren

Wir entwickeln Ideen, Konzepte und Strategien. Am Beginn unserer Arbeit steht der intensive Austausch mit unseren Auftraggeber_innen:  das Aufspüren des konkreten Bedarfs, die Formulierung der Ziele und die Erkundung der Möglichkeiten. Darauf aufbauend erarbeiten wir in einem gemeinsamen Prozess und im engen Austausch das entsprechende Angebot, das wir gerne auch in der Umsetzung betreuen.

LAND KÄRNTEN

Konzipieren

KÖR KÄRNTEN WEBSITE
Archiv – Servicestelle – Plattform

section.a: Konzept, Redaktion und Projektmanagement

 

Ausgangslage

Eine der zentralen Schwerpunktsetzungen des Jahres der Kunst im öffentlichen Raum, Kärnten, 2017 mit dem Titel „Auf die Plätze/Na mesta“ - verstärkt durch die
Erkenntnisse des Symposiums, welches am Anfang des Jahres stand - war die Etablierung einer eigenen Website zum Thema Kunst im öffentlichen Raum Kärnten.

Nun geht die Website, nach einer intensiven Recherchephase in der über 150 Projekte, im Austausch mit den Zuständigen im Land und den einzelnen Künstler_innen direkt zusammengetragen wurden, online.

Schwerpunkte der Website

Die Website dient als Archiv und verzeichnet alle historischen (beginnend in der Nachkriegszeit) und laufenden Kunst im öffentlichen Raum Projekte, bringt alle Aktivitäten auf landes- und auf kommunaler Ebene zusammen und gibt darüber hinaus auch temporären – oft dem Vergessen anheim geratenen - Projekten Raum. Durch das Verzeichnis der realisierten Projekte dient sie als Orientierungs- und Inspirationsquelle für Projektinteressierte (Gemeinden, Politiker_innen, Bürger_innen, Künstler_innen und Architekt_innen). So können sich Kommunen direkt über das Potential von Kunst für ihre eigenen öffentlichen Räume und Plätze anschaulich informieren. Die Website fungiert darüber hinaus als Servicestelle: Sie kommuniziert alle Wettbewerbe (Gemeinden, Land, Bund), lokal und regional, informiert über Behördenzuständigkeiten, Förderrichtlinien und informiert in einem thematischen Teil über den Stand des aktuellen Diskurses. Durch die kontinuierlich wachsende Plattform erfährt das Thema Kunst im öffentlichen Raum in Kärnten weit über die Dauer des Schwerpunktjahres Aufmerksamkeit. Durch die Anbindung der Website an das MMKK Kärnten – die Institution übernimmt die Pflege der Website – ist auch eine kompetente und dauerhafte Betreuung gewährleistet.
Somit entsteht ein digitales Kompetenzzentrum und eine Servicestelle, die allen am Kunst im öffentlichen Raum Beteiligten zur Verfügung steht.

Impressum

Impressum

Website-Konzept und Redaktion:section.a 
Grafik: sensomatic
Programmierung: Heli Ammann

Im Auftrag des Landes Kärnten (Abteilung 14 – Kunst und Kultur)

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.     
Datenschutz & Cookies